Der Kindergarten

Was uns wichtig ist

Grundlegend ist für uns eine enge Bindung zwischen Erzieherin und Kind. Aus diesem Grund bekommt jedes Kind eine feste Bezugserzieherin.

Die Erziehung ihres Kindes zur Selbstständigkeit ist essenziell. Dazu gehören zum Beispiel selbstständiges An- und Ausziehen und Schleife binden. Wir unterstützen dies durch feste Gruppen und eine feste Tagesstruktur die Halt und Orientierung gibt.

Eine frühkindliche Förderung nach dem 5 Säulen-Modell der Persönlichkeitsentwicklung in den Bereichen Sprachentwicklung, Musik, Bewegung, Kreativität und Natur liegt uns am Herzen. Jedes Kind erfährt eine ganzheitliche und individuelle Förderung. Dazu gehört auch das tägliche Beschäftigungsangebot und Buchbetrachtungen. Eine optimale Vorbereitung auf die Schule erfolgt mit den ABC-Zwergen (Vor-Vorschule) und den ABC-Riesen (Vorschule).

Im Tagesablauf werden Regeln und Umgangsformen vermittelt. Das soziale Miteinander wird geübt in gegenseitiger Rücksichtnahme, Akzeptanz und indem große Kinder kleineren helfen.

Eine enge Beziehung zu den Eltern ist uns wichtig. Dazu gehört das tägliche Feedback zur Entwicklung des Kindes. Zudem sorgen wir für klare Vertretungsregelungen bei Krankheit oder Urlaub der Erzieher.

 

Übrigens, wir bieten über unseren Babysitter-Service auch außerhalb unserer Öffnungszeiten bzw. der Kinderbetreuung in Kinderkrippe und Kindergarten eine kindgerechte, liebevolle und individuelle Betreuung Ihrer Kinder nach Ihren Wünschen an!

Unsere zwei Kindergartengruppen

Juniorgruppe

  • kleine Gruppen
  • individuelle Betreuung jedes einzelnen Kindes
  • maximal 10 Kinder in einer Gruppe
  • Alter der Kinder von zwei bis vier Jahren
  • eine Erzieherin und eine Praktikantin kümmern sich liebevoll um die Kinder
  • familiäre Atmosphäre

Kindergartengruppe

  • kleine Gruppen
  • individuelle Betreuung jedes einzelnen Kindes
  • maximal 12 Kinder in einer Gruppe
  • Alter der Kinder von drei bis Schuleintritt
  • eine Erzieherin kümmert sich liebevoll um die Kinder
  • familiäre Atmosphäre

Tagesablauf

06.45 Uhr Öffnung KITA

08.00 Uhr Trennung Krippengruppen und Kindergartengruppe
08.15 Uhr Frühstück
09.00 Uhr Trennung der beiden Kindergartengruppen
09.15 Uhr Beginn des täglichen Angebotes
10.00 Uhr Spielen an der frischen Luft oder Spaziergang
11.00 Uhr Mittagessen
11.30 Uhr Waschen, Zähneputzen

12.00 Uhr – 14.00 Uhr Mittagsschlaf

14.00 Uhr Anziehen
14.30 Uhr Vesper
15.00 Uhr Freispiel im Garten bei schönem Wetter
17.00 Uhr nach Bedarf Obstmahlzeit /Spätvesper

18.00 Uhr Schließung der KITA

Preise

Informationen zu Preisen (Verpflegung und Betreuung) erhalten Sie bei den jeweiligen Einrichtungen.

Kontakt / Anmeldung

Um Sie individuell beraten zu können und/oder Betreuungsmöglichkeiten anzubieten, schicken Sie uns bitte Ihre Anfrage über das Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 0351 2633888 an.